Wer bewegt wen

Bei der Erziehung geht es um Aktion und Reaktion und letztendlich um die Frage, wer bewegt wen?

Wir lernen uns so zu verhalten, dass wir den Hund dazu bewegen können, sich seinerseits so zu verhalten, wie wir uns das vorstellen. Das wiederum kann jedoch für jeden Hundehalter etwas anderes sein.

Meistens werden die Hunde bei uns im Gruppenunterricht erzogen. Es ist aber auch möglich, ein persönliches Coaching zu buchen.