Türchen 6

Verstecken habe ich früher immer so gerne gespielt. Das geht auch mit dem Hund.

Auf dem heutigen Spaziergang geht es darum, den Blick schweifen zu lassen und sich Verstecke für den Hund auszusuchen. Es ist unglaublich, wie viele Möglichkeiten man plötzlich entdeckt. Ich würde mich sehr freuen, wenn mich das eine oder andere Foto vom versteckten Hund erreicht, gerne lade ich es auf dieser Seite hoch.

Einzig folgendes muss eingehalten werden: 

1. Der Hund muss noch irgendwo ein kleines bisschen sichtbar sein

2. Es dürfen keine Verkleidungen etc. verwendet werden, nur was sowieso da ist.

 

Viel Spass auf eurer Entdeckungstour.