Türchen 21

Wir nehmen ein altes Frottiertuch und legen quer darauf Futter aus. Dann wird das Ganze zu einer Rolle gepackt und vor den Hund gelegt. Auf das Freizeichen hin darf der Hund nun das Tuch abrollen und die freigelegten Gudeli fressen.

 

Bei "pfoten-orientierten" Hunden kann der Mensch neben dem Hund in der gleichen Richtung etwas helfen, in dem er das Tuch festhält und dem Hund beim Abrollen behilflich ist.