Türchen 2

Heute steht Hunde-Wellness auf dem Programm und zwar in Form der heissen Rolle. Dazu nimmt man ein Frottiertuch, faltet dies der Länge nach einmal und rollt es anschliessend zu einem kleinen Trichter ganz fest ein. Nun wird kochendes Wasser in die Rolle gegossen, so dass diese heiss wird.

Damit kann nun der Hund langsam auf beiden Seiten abgestrichen werden. Die Anwendung dient zur Lockerung der Muskulatur.

 

Selbstverständlich muss darauf geachtet werden, dass das Tuch für den Hund nicht zu heiss ist. Wenn das Tuch erkaltet, einfach etwas aufrollen.

 

Der Hund kann am Schluss mit dem Tuch etwas zugedeckt werden, wenn er es mag.

 

Wir wünschen gute Entspannung.