Türchen 14

Die Vorbereitungen für Weihnachten laufen bestimmt überall auf Hochtouren und es ist eine ziemlich strenge Zeit. Zudem ist es draussen überall schmutzig und die Hundepfoten hinterlassen nach dem Spaziergang überall ihre Spuren. Wie praktisch wäre es doch, wenn sich die Hunde die Füsse abputzen würden. Und genau das üben wir hier.

Ich habe mit einem Handtuch begonnen, weil die Hunde das darunter versteckte Gudeli besser riechen als durch die Schmutzschleuse. Jedes kleinste Scharren mit den Pfoten wird bereits belohnt und mit einem Kommando verknüpft. Mit der Zeit belohnen wir nur noch längeres Scharren.